Skip to content

Werbung = PR = Marketing??

 

In der Kommunikation herrscht, was Begrifflichkeiten betrifft und deren Bedeutung meist ein Durcheinander - alles wird unter dem Begriff Marketing zusammengefasst, Werbung, Public Relations, Kommunikation nach innen oder nach außen und in Wahrheit haben die Dinge nicht so viel miteinander zu tun, wie man glauben möchte.

Lassen Sie mich das an einem einfachen Beispiel erklären: Werbung betreibe ich, wenn ich behaupte oder auf ein Plakat schreibe: "ich,  also der Wolfgang Ritzberger bin der Größte, Schönste und mein Bart ist der prachtvollste von ganz Wien und Umgebung. PR würde bedeuten, also Public Relations, wenn ich jemanden anderen dazu bringe das über mich zu erzählen.

Und Marketing, um das ganz grob zusammenzufassen, bedeutet, dass ich überhaupt nachdenke oder nachforsche, ob das überhaupt jemanden interessiert. Kann ich damit am Markt reüssieren - mit dem Bart? Gut - die Frage überlasse ich Ihnen, was ich Ihnen aber beantworten kann, ist was können audiovisuelle Medien tun, um Sie in diesen Kommunikationsstrategien zu unterstützen. So gut wie alles! Audiovisuelle Medien können sowohl eine PR-Strategie unterstützen, das heißt, andere erzählen darüber wie schön mein Bart ist.

Sie können einen Werbefilm darüber machen - über meinen Bart - oder sie unterstützen die Marktforschung in der festgestellt wird, will überhaupt jemand diesen Bart? Die Begriffe sind natürlich noch weitaus komplexer, aber wenn Sie mehr über die Unterschiede zwischen diesen und weiteren Begrifflichkeiten erfahren wollen, dann melden Sie sich gerne bei uns für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch an!

 

Blog comments